Teilnahmebedingungen

The seller List of 2024.

Werte Händler und Verkäufer!

Auf Basis des erstellten Hallenplans schließt der Mosonmagyarróvár Modellbau Club mit allen Händlern einen befristeten Mietvertrag für den Zeitraum der Veranstaltung vom 20.-21. April 2024.

Börse Öffnungszeit:

  • am 20. April, 2024. (Samstag):zwischen 08.00 – 19.00. Uhr
  • am 21. April, 2024. (Sonntag): zwischen 08.00 – 13.30. Uhr

Öffnunszeit (Börse) für Händler:

  • Einrichtung von Verkaufsstände:
    • am 19. April, 2024. (Freitag): im UFM Arena, MKC Trainingshalle ab 14.30. Uhr.
    • am 20. April, 2024. (Samstag): zwischen 08.00 – 10.00 Uhr.
  • Abbau von Verkaufsstände:
    • am 21. April, 2024. (Sonntag): nur zwischen 13.30 – 15.00 Uhr.
    • LATEST TILL 2 PM ALL THE TABLES HAVE TO BE FREE FROM GOODS AND TRASH! THANK YOU FOR COLLABORATION.

Die anfallende Miete beträgt (ungefähr pro Tischgröße: Länge 165 cm Tiefe 80cm) für das gesamte Wochenende (vom 19.- 21. April 2024):

  • UFM ARÉNA (Erdgeschoß, I. Etage) – MKC Trainingshalle: 90,- EUR+ 27% MwSt.

TABLE RESERVATION – RENTAL FEE – Method of payment, deadline:

We kindly ask you to confirm your table reservations indicated at the last show in writing by 20. Dec. 2023 at the following e-mail address!

The rent for the table (the total amount plus VAT) must be settled by bank transfer in EUR or HUF!

Payment deadline, at the latest: 28.02.2024.

The transferred, paid table rental fee will only be refunded in case of cancellation indicated in writing (E-mail: mosonshowborze@gmail.com) by 20.03.2024 at the latest!

All further questions related to the fair can be asked via the following contact (tin Hungarian, English).

Email: mosonshowborze@gmail.com

Kontoinhaber:
Flesch Károly Nonprofit Kft
H-9200 Mosonmagyaróvár, Erkel Ferenc utca 14.

Dunatakarék Bank
Győr Árpád út  93.
Bank Account: 58600252-11165189
IBAN:  HU57 58600252-11165189-00000000
SWIFT: DTBAHUHBXXX


Allgemeine Verkaufsregeln

Allgemeine Bestimmungen für den Verkauf

  • Der Verkäufer akzeptiert die gültigen Verkaufsbedingungen und Regeln welche vom ungarischen Veranstalter sowie auf Grund der ungarischen Gesetze gefordert werden.
  • Bei etwaigen Fragen zum Verkauf können Sie sich jederzeit an den Veranstalter wenden.
  • Die jeweiligen Tische und Stühle werden vom Veranstalter bereitgestellt.
  • Sofern Händler gesonderten Bedarf (z.B.: Stromanschluss, Wasseranschluss, o. ä) benötigen, bitten wir Sie dies spätestens zwei Wochen vor der Veranstaltung per E-Mail mitzuteilen.
  • Die Händler müssen die ungarischen Verkaufsgesetze einhalten, d.h. Quittung, Rechnungsstellung für jeden Verkauf, mit Nachweis der MwSt.
  • Die Veranstalter übernehmen keinerlei Verantwortung in Hinsicht der Herkunft der einzelnen Artikel.
  • Die Zuweisung der beantragten Verkaufsflächen ist dem Veranstalter vorbehalten!
  • Die Veranstalter übernehmen keine Verantwortung betreffs verschwundener Gegenstände bzw. Wertsachen!
  • Die Darstellung und der öffentliche Verkauf von NS-Symbolen (wie z.B.: Hakenkreuze, SS-Symbole) sind nicht gestattet.
  • Kopien und Nachahmungen von gesetzlich geschützten Produkten dürfen nicht verkauft oder angeboten werden, Zuwiderhandlungen werden strengstens bestraft.
  • Verkäufern von Fälschungen, Kopien (z.B. beim Figuren) wird von den Organisatoren mit sofortigem Wirkung von der Veranstaltung verwiesen und solche Tätigkeit folgt einen Anzeige!
  • Auf dem gesamten Gelände der Börse sind jeglicher Verkauf, sowie der Besitz von Schuss-, Hieb-und Stichwaffen sowie lebensgefährdender Artikel verboten!
  • Händler werden bei Zuwiderhandlungen der o.g. Ordnung zur Rechenschaft gezogen

Wir wünschen Ihnen einen guten Umsatz, viel Spaß und Erfolg!